Seit ich mich erinnern kann, habe ich gesungen,
mit 12 Jahren kaufte ich mir meine erste Gitarre.

Ich unterrichte Gitarre als Begleitinstrument.
Geht es dir darum, mit der Gitarre anzufangen,
Spass daran zu haben, Lieder und Stücke zu begleiten?
Oder willst Du nach einer längeren Pause
dein Instrument nicht nur aus dem Estrich holen, sondern auch damit spielen
und dazu lernen?
Dann bist du an der richtigen Adresse.

Ich unterrichte Comping (auch Begleit- oder Schlaggitarre genannt),
was nebst Intrumentenkunde, Griff- und Schlagtechnik
vor allem auch Harmonielehre und Rhythmik einschliesst. 

Bei Kindern und erwachsenen AnfängerInnen (oder WiedereinsteigerInnen)
steht bei mir die Freude am Instrument und am Begleiten des eigenen und geselligen Singens im Vordergrund.
Deshalb richtet sich das Repertoire nach den Bedürfnissen des Schülers; 
Lieder aus dem Schulsingen, zu Feiertagen und festlichen Anlässen, Volkslieder, Hits und Evergreens.